Kinderkurs 1 

Craniosacrale Baby- und Kinderbehandlung

13 - 15. September 2019 in München 

mit Jacqueline Schneider

 

Kinder zu behandeln, verlangt eine besondere Art der Kommunikation. Sie teilen sich unmittelbar über den Körper, im gestischen Ausdruck mit. Ihre nonverbale Sprache fordert den Behandler zu größter Behutsamkeit und Achtung im Umgang mit ihnen heraus. Es gilt die eigene Wahrnehmungskraft für die Bedürfnisse und Mitteilungen zu sensibilisieren.

 

Moderne Säuglingsforschungen, ebenso wie die prä- und perinatale Psychologie, haben inzwischen erkannt, wie weit die Kompetenz des Menschen schon kurz nach der Geburt, und sogar vor der Geburt, entwickelt ist und über welch differenzierte und komplexe Wahrnehmungsmöglichkeiten Säuglinge verfügen. Es ist ein Anliegen des Kurses dazu beizutragen, dass der Respekt im Umgang mit Säuglingen und Kindern wächst.

 

Im Kurs werden drei bis vier Familien zur kostenlosen Behandlung eingeladen. Die Behandlungen werden von der Kursleiterin durchgeführt und danach folgt eine ausführliche Besprechung. Anschließend werden die Behandlungsprinzipien aneinander erprobt.

 

Die Voraussetzungen für einen Kinderkurs sind drei vorangegangene Craniokurse und eine Einführung in die Viszeralarbeit, besser ein besuchter Viszeralkurs.

 

 

 

Jacqueline Schneider, Ergotherapeutin, Heilpraktikerin, Craniosacrale und Viszerale Ausbildung & Fortbildungen bei Joachim Lichtenberg und anderen LehrerInnen, Fortbildung und Assistenz in Somatic Experiencing® (Arbeit mit Trauma und Schock nach Peter Levine), Lehrtätigkeit in der Craniosacraltherapie seit 2000

 

 

 

 

 

Ort: Craniosacral Seminar München, 80336 München, Grimmstr. 1

Zeiten: Fr 16 - ca. 21:00, Sa 9:45-18:30 (2 h Mittagspause), So 9:45-14:00

(Kinderbehandlungen sind: Freitag 18:15, Samstag 10:00 & 15:15, Sonntag 10:00)

Kursgebühr: 275 €

 

Weitere Informationen und Anmeldung: unter www.heilkraft-der-stille.de

 

oder telefonisch unter 089-54785674